Ihr zuverlässiger Lieferant von generischen Medikamenten
Lesezeichen setzen

Antikonvulsiva

Generisches Topamax

Topamax

topiramate

Generikum Topamax wird zur Behandlung von verschiedenen Formen von epileptischen Anfällen (Konvulsionen) bei bestimmten PatientInnen verschrieben. Topiramat kann u.U. auch für andere Beschwerden verschrieben werden, wie zum Beispiel bei der Prävention migräneartiger Kopfschmerzen. ... Mehr Information

25/50/100/200mg

Generisches Depakote

Depakote

divalproex

Generikum Depakot ist wirksam bei der Regulierung verschiedener Formen von epileptischen Anfällen. Es dient auch zu Behandlung in der manischen Phase von manisch-depressiven Erkrankungen und zur Vorbeugung migräneartiger Kopfschmerzen. ... Mehr Information

125/250/500mg

Generisches Dilantin

Dilantin

phenytoin

Generisches Dilantin dient zur Behandlung tonisch-tionischer (Grand Mal) Anfälle Es dient auch zur Prävention und Behandlung von Anfällen während oder nach Hirnoperationen oder Operationen am Nervensystem. ... Mehr Information

100mg

Generisches Keppra

Keppra

levetiracetam

Generic Keppra is an anti-epileptic drug, also called an anticonvulsant. Generic Keppra is used to treat partial onset seizures in adults and children who are at least 1 month old. Generic Keppra is also used to treat tonic-clonic seizures in adults and children who are at least 6 years old, and myoclonic seizures in adults and children who are at least 12 years old. ... Mehr Information

250/500/750/1000mg

Generisches Lamictal

Lamictal

lamotrigine

Generisches Lamictal ist wirksam bei der Regulierung verschiedener Formen von epileptischen Anfällen. Es kann einzeln oder zusammen mit anderen Medikamenten verwendet werden. Es kann darüber hinaus das Auftreten von Stimmungsschwankungen bei PatientInnen mit manisch-depressiven Erkrankungen verzögern. ... Mehr Information

25/50/100/200mg

Generisches Lamictal Dispersible

Lamictal Dispersible

lamotrigine

Generisches Lamictal dispergierbaren sind wirksam bei der Regulierung verschiedener Formen von epileptischen Anfällen. Es kann einzeln oder zusammen mit anderen Medikamenten verwendet werden. Es kann darüber hinaus das Auftreten von Stimmungsschwankungen bei PatientInnen mit manisch-depressiven Erkrankungen verzögern. ... Mehr Information

25/50/100mg

Generisches Melatonin

Melatonin

melatonin

Die Leute benutzen Melatonin, um die innere Uhr des Körpers anzupassen. Es wird für Jetlag, zur Anpassung der Schlaf-Wach-Zyklen bei Menschen, deren Tagesarbeitsplan sich ändert (Schichtarbeitsstörung), und für blinde Menschen bei der Einrichtung eines Tag- und Nachtzyklus eingesetzt. Melatonin wird auch für die Unfähigkeit zum Einschlafen (Schlaflosigkeit); verzögertes Schlafphasensyndrom (DSPS); schnelle Augenbewegung Schlafverhaltensstörung (RBD); Schlaflosigkeit im Zusammenhang mit Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS); Schlaflosigkeit aufgrund bestimmter Bluthochdruckmedikamente, die Betablocker genannt werden; und Schlafprobleme bei Kindern mit Entwicklungsstörungen wie Autismus, Zerebralparese und geistige Behinderungen verwendet. Es wird auch als Schlafmittel verwendet, nachdem die Anwendung von Benzodiazepin-Medikamenten abgebrochen und die Nebenwirkungen des Rauchens reduziert wurden. Einige Menschen verwenden Melatonin für Alzheimer oder Gedächtnisverlust (Demenz), bipolare Störung, eine Lungenkrankheit namens chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD), Schlaflosigkeit durch Betablocker, Endometriose, Ohrengeräusche, Depressionen oder saisonale affektive Störungen (SAD), leichte geistige Beeinträchtigung, nichtalkoholische Lebererkrankung, chronisches Müdigkeitssyndrom (CFS), Fibromyalgie, Restless-Legs-Syndrom (RLS), eine entzündliche Erkrankung namens Sarkoidose, Schizophrenie, Migräne und andere Kopfschmerzen, altersbedingter Sehverlust, benigne Prostatahyperplasie Reizdarmsyndrom (IBS), Knochenverlust (Osteoporose), eine Bewegungsstörung namens tardive dyskinesia (TD), saurem Reflux, Helicobacter pylori für die Erholung nach der Operation, durch Narkose, Stress, unwillkürliche Bewegungsstörung (tardive Dyskinesie) verursachte Erregung, Veränderungen der Herzfrequenz, wenn Sie von der Festlegung zum Sitzen (Posturale Tachykardiesyndrom), Delirium, Unfähigkeit das Urinieren zu kontrollieren, Kieferschmerzen, entzündliche Darmerkrankungen (Colitis ulcerosa) und zur Geburtenkontrolle. ... Mehr Information

3mg

Generisches Mysoline

Mysoline

primidone

Generisches Mysolin ist ein Anti-Epileptikum, ein Krampflöser und wird zur Kontrolle von Anfällen verschrieben. Es kann allein oder mit anderen Medikamenten genommen werden. ... Mehr Information

250mg

Generisches Neurontin

Neurontin

gabapentin

Generisches Neurontin wird zur Behandlung von epileptischen Anfällen verwendet. Es dient auch zur Behandlung von Nervenschmerzen im Zusammenhang mit einer Herpes Zoster Infektion (Gürtelrose - postherpetische Neuralgie). ... Mehr Information

100/300/400/600/800mg

Sanctura XR

Sanctura Xr

fluorometholone

Das Praparat Trospium in Kapseln mit Depotwirkung ist ein Muskarinrezeptorantagonist, der zur Behandlung der uberaktiven Harnblase mit Symptomen der Urge Harninkontinenz, der Urgenz und der Miktionsfrequenz indiziert wird. ... Mehr Information

60mg

Generisches Tegretol

Tegretol

carbamazepine

Generisches Tegretol dient zur Behandlung bestimmter Arten von Epilepsie-Anfällen. Außerdem dient es zur Behandlung starker Kiefer- und Wangenschmerzen aufgrund von Problemen der Gesichtsnerven (Trigeminale Neuralgie). ... Mehr Information

100/200/400mg

Generisches Trileptal

Trileptal

oxcarbazepine

Generikum Trileptal dient zur Behandlung bestimmter Arten von Epilepsie-Anfällen. Es kann einzeln oder in Kombination mit anderen Präparaten angewendet werden. ... Mehr Information

150/300/600mg

Durch den Aufenthalt auf unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.